3f3fd426

10.13. Der Ersatz der Schutzkappen und die Prüfung des Zustandes SchRUSsow

Bei der Aufspürung der Defekte der Schutzkappe soll der Zustand entsprechend SchRUSsa in der sorgfältigen Weise studiert sein. Oft kann man auf der Tauschgrundlage die vollständig wieder hergestellten Montagen der Antriebswellen erwerben, dass die Situation in bedeutendem Maße vereinfacht und lässt zu, die vorübergehenden Aufwände zu verringern., Bevor die Demontage der Komponenten zu beginnen, führen Sie das Marketing durch, die Preise für die notwendigen Ersatzteile aufgeklärt. Vergleichen Sie von ihren Kosten für die Erwerbung wieder hergestellt sborok.

In den Geschäften der Autozubehöre kann man die Schutzkappen für SchRUSsow rasresnoj die Konstruktionen begegnen. Die Anlage solcher Kappen fordert die Demontage der Welle vom Auto nicht, was im Prinzip sehr bequem ist. Jedoch empfehlen die Verfasser der gegenwärtigen Führung doch, die Wellen für die Prüfung des Zustandes SchRUSsow und des Polsterns von ihrem frischen Schmieren abzunehmen.


Nehmen Sie die Antriebswelle (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen ausgezogen).

Inner SCHRUS

DIE AUSEINANDERSETZUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie bandaschnyje die Bande der Befestigung der Schutzkappe ab und schieben Sie der Letzte der Länge nach nach der Welle, den freien Zutritt zum Gelenk gewährleistend.

2. Bezeichnen Sie die Lage der inneren Schelle und des Separators scharnirnoj die Montagen bezüglich der Welle.

3. poddew vom kleinen Schraubenzieher, ziehen Sie aus dem Mantel des Gelenkes den inneren Sperrring heraus.

4. Nehmen Sie den Mantel von der Lagermontage ab.

5. Mit Hilfe der speziellen Flachzangen ziehen Sie den Sperrring aus der Setzrille auf dem Zapfen der Antriebswelle heraus.

6. Nehmen Sie die innere Schelle des Lagers vom Zapfen der Welle ab. Bei "prikipanii" schlizow durchtränken Sie die Komponenten vom durchdringenden Öl und ist obstutschite die Montage vom Hammer durch latunnuju wykolotku ordentlich.
7. Mit Hilfe des Schraubenziehers und hölzern bruska machen Sie die Kugeln des Lagers aus dem Separator frei, - bemühen Sie sich, die inneren Oberflächen des Letzten nicht zu beschädigen. Nehmen Sie den Separator ab.

8. Nehmen Sie den Sperrring der Befestigung der inneren Schelle ab. Nehmen Sie die Schutzkappe des Gelenkes von der Welle ab.

Die Prüfung des Zustandes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Waschen Sie die Komponenten des Gelenkes im Lösungsmittel aus, sie von den Spuren des alten Schmierens vollständig gereinigt. Bewerten Sie den Zustand der inneren Schelle und des Separators bis.

DIE MONTAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Obmotajte schlizy auf dem Zapfen der Welle von der Schicht des Klebebandes, dann pflanzen Sie die Schutzkappe des Gelenkes auf die Welle. Nehmen Sie das Klebeband ab und ziehen Sie auf die Kappe bandaschnuju das Band bolschego des Durchmessers an.

2. Pflanzen Sie auf den Zapfen der Welle den Separator der Lagermontage (die Seite des kleineren Durchmessers zum zentralen Teil der Welle).

3. Klinken Sie auf die etatmässige Stelle den Sperrring der Fixierung der inneren Schelle zu, dann pflanzen Sie letzt auf den Zapfen der Welle, auf die Richtigkeit der Vereinigung der im Laufe der Demontage aufgetragenen Komponenten der Setzzeichen folgend.

4. Legen Sie die innere Schelle des Lagers vom Sperrring fest, die Zuverlässigkeit der Landung des Letzten in die Emfangsrille auf dem Zapfen der Welle verfolgt, - soll sich die Schelle der Länge nach nach der Welle nicht bewegen.
5. Rücken Sie den Separator auf die innere Schelle des Lagers (hinauf wieder verfolgen Sie die Richtigkeit der Vereinigung der Setzzeichen) machen Sie in die Fenster des Separators die Kugeln des Lagers zurecht.

 Für die vorübergehende Fixierung der Kugeln in der Montage ist es obmaknite sie ins Schmieren für das Polstern SchRUSsow vorläufig.

6. Füllen Sie vom Schmieren die äusserliche Schelle des Lagers und die Schutzkappe SchRUSsa (an das Schmieren wird mit der neuen Kappe gewöhnlich komplett geliefert). Vom Selben Schmieren füllen Sie die Höhlen des Separators und der inneren Schelle an.

7. Machen Sie lager- daneben in den Mantel des Gelenkes zurecht und stellen Sie den inneren Sperrring fest.

8. Entfernen Sie den Überfluss des Schmierens aus der Rille unter die Landung der Kappe auf der äusserlichen Schelle. Machen Sie den Rand der Kappe (seitens des kleineren Durchmessers) in die Setzvertiefung auf dem Körper der Welle zurecht. Das zweite Ende der Kappe spannen Sie auf den Mantel SchRUSsa und schieben Sie die Montage zu, nach der Beseitigung der überflüssigen Deformationen des Gummis strebend.

9. Erzeugen Sie die Regulierung der Setzlänge der Schutzkappe des Gelenkes. poddew vom stumpfen Schraubenzieher der Rand der Kappe, ebnen Sie den Druck unter ihm, - bemühen Sie sich, die Kappe nicht zu brechen.

10. Festigen Sie die Kappe bandaschnymi von den Banden.

11. Stellen Sie den neuen Sperrring auf das Ende des Zapfens der Montage inner SchRUSsa fest.
12. Stellen Sie die Antriebswelle auf das Auto (fest siehe hat die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen ausgezogen).

Äusserlich SCHRUS

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Entlassen Sie bandaschnyje die Bande der Befestigung der Schutzkappe. Nehmen Sie die Kappe mit scharnirnoj die Montagen ab.
2. Drücken Sie die Montage der Welle in den Schraubstock mit den weichen Schwämmen zu und schlagen Sie das Gelenk mit Hilfe des Hammers mit latunnym den Flinke ab. Das Gelenk abgeschlagen, nehmen Sie den Sperrring der inneren Schelle des Lagers ab.

3. Sorgfältig waschen Sie das Gelenk im Lösungsmittel aus und trocknen Sie es nach Möglichkeit unter Ausnutzung der zusammengepressten Luft aus. Äusserlich SCHRUS der Auseinandersetzung wird nicht liegen, wegen wessen sein Reinigen und das Polstern ziemlich viele Zeit abnehmen können.

Die Prüfung des Zustandes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Otognite hat sich der Mantel äusserlich SchRUSsa unter dem Winkel zur Achse der Montage, so damit der Zugang auf die Oberflächen der inneren Schelle, des Separators und den Kugeln des Lagers geöffnet. Bewerten Sie die Stufe des Verschleißes und der Deformation der Komponenten. Das defekte Gelenk unterliegt dem Ersatz.

DIE MONTAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Spannen Sie auf die Welle die Schutzkappe SchRUSsa (ausgestattet schlizami den Zapfen der Welle wird vorläufig obmotat von der Schutzschicht des Klebebandes vernünftig sein). Die Kappe gepflanzt, nehmen Sie das Klebeband ab.

2. Stellen Sie den Sperrring der Fixierung der inneren Schelle des Lagers fest.

3. Dicht füllen Sie die Höhlen des Gelenkes vom frischen Schmieren an.

4. Uperew die Welle senkrecht in die Oberfläche der Werkbank, sastutschite auf ihn scharnirnuju die Montage vom Hammer durch hölzern brussok.

5. Pflanzen Sie auf die etatmässige Stelle die Schutzkappe und füllen Sie unter ihn das werdende Schmieren an. Regulieren Sie die Setzlänge der Kappe. Ebnen Sie den Druck und festigen Sie die Kappe neu bandaschnymi von den Banden.

Beider SchRUSsa

Stellen Sie auf die Stelle die Antriebswelle (fest siehe hat die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen ausgezogen).