3f3fd426

11.15. Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen

Die Einstelhöhe des Pedals im entlassenen Zustand

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Otognite die Teppichdeckung und isoljazionnuju die Lasche des Paneels des Fußbodens. Beim vollständig entlassenen Pedal noschnogo die Bremsen messen Sie die Entfernung von der Oberfläche der Gummilasche des Leistens des Pedals bis zur Oberfläche des Fußbodens.

2. Vergleichen Sie das Ergebnis der Messung mit den Forderungen der Spezifikationen. Notfalls erzeugen Sie die entsprechende Korrektur (siehe weiter).

3. Schwächen Sie die Kontermutter hinten rasresnogo des Fingers tolkatelja des Vakuumverstärkers der Bremsen.

4. Vom Drehen des Stockes tolkatelja streben Sie nach dem geforderten Ergebnis.
5. Ziehen Sie die Kontermutter fest.
6. Die Regulierung beendet, prüfen Sie die Größe des freien Laufs des Pedals.

Der freie Lauf des Pedals

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Ein wenig drücken Sie das Pedal nach unten und messen Sie die Größe ihres Laufs bis zum Entstehen des Widerstands des Ausquetschens. Vergleichen Sie das Ergebnis der Messung mit den Forderungen der Spezifikationen, erzeugen Sie die entsprechende Korrektur notfalls.

2. Schwächen Sie die Kontermutter rasresnogo des Fingers tolkatelja des Vakuumverstärkers.
3. Vom Drehen des Stockes streben Sie nach dem geforderten Ergebnis.
4. Ziehen Sie die Kontermutter fest.

Die Höhe der Lage des Pedals im ausgedrückten Zustand

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Beim arbeitenden Motor drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen vollständig aus und messen Sie die Entfernung von der Oberfläche der Gummilasche ihres Leistens bis zum Fußboden.
2. Wenn sich die Höhe der Lage des ausgedrückten Pedals niedriger als zulässige Grenze zeigt (siehe die Spezifikationen), prüfen Sie das Bremssystem auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen oder der mechanischen Beschädigungen der Komponenten.