3f3fd426

11.2. Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen und die Kodes der Defekte

Das hydraulische Schema des Systems der Antiblockierung der Bremsen

1 — das Rechte Vorderrad
2 — der Support des Bremsmechanismus
3 — GTZ
4 — die Montage des Vakuumverstärkers der Bremsen
5 — das Linke Vorderrad
6 — der Nochmalige Teil der Kontur
7 — der Primäre Teil der Kontur
8 — das Linke Vorderventil der Verwaltung
9 — das Nochmalige empfindliche Ventil
10 — das Primäre empfindliche Ventil
11 — das Rechte Vorderventil der Verwaltung
12 — Nochmalig spusknoj das Ventil
13 — Primär spusknoj das Ventil
14 — das Rechte elektromagnetische Vorderventil
15 — das Ventil der Verwaltung

16 — das Rechte hintere elektromagnetische Ventil
17 — der Hydroakkumulator
18 — die Pumpe
19 — die Pumpe
20 — Priwodnoj der Elektromotor
21 — der Behälter
22 — der Behälter
23 — das Linke elektromagnetische Vorderventil
24 — das Ventil der Verwaltung
25 — das Linke hintere elektromagnetische Ventil
26 — das Rechte Hinterrad
27 — der Support des Bremsmechanismus
28 — die gegen der Belastung Empfindlichen Ventile-Regler
29 — das Linke Hinterrad


Die allgemeinen Informationen

Wenn das Beförderungsmittel vom Bremssystem des gewöhnlichen Typs ausgestattet ist, bringt das heftige Ausquetschen des Pedals noschnogo die Bremsen zur Blockierung der Räder. Dabei wird die Kupplung der Laufdecke mit der Reisedeckung verletzt, und das Auto kann jusom gehen, die Lenkbarkeit verlierend. Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) verhindert die vorzeitige Blockierung der Räder, die Geschwindigkeit ihres Drehens zur Retardierungszeit auf Kosten von den Modulationen des Drucks der hydraulischen Flüssigkeit in jedem der Bremsmechanismen ununterbrochen verwaltend.

ABS besteht aus zwei Hauptsystemgruppen: elektrisch und hydraulisch. Zum elektrischen Teil des Systems gehören vier Sensoren der Geschwindigkeit des Drehens der Räder, die elektronische Steuereinheit (ECU) und den Satz der elektrischen Anschlussleitungsanlage. Der hydraulische Teil schließt den Modulator des Drucks, die Supporte der Scheibenbremsmechanismen und die verbindenden untereinander aufgezählten Komponenten die hydraulischen Linien ein.


Das Prinzip des Funktionierens des Systems ist genug einfach. Jedes der Räder ist vom individuellen Sensor der Wendungen ausgestattet. Der Sensor besteht aus dem Rotor (der Ring mit gleichmäßig gelegen nach seinem Perimeter subzami) und des empfindlichen Elementes in Form von podmagnitschennoj die Spulen. Das empfindliche Element des Sensors fixiert die Momente des Durchganges vorbei ihm subjew des Rotors und wird die bekommenen Informationen in die elektrischen Signale umwandeln, die auf ECU ABS ununterbrochen übergeben werden. Als Ergebnis der Bearbeitung der handelnden Signale bekommt die Steuereinheit die Informationen über die relative Geschwindigkeit des Drehens jedes der Räder. Bis sich alle vier Räder mit der identischen Frequenz drehen, hält sich ABS im passiven Zustand auf. Kaum beginnt jedes der Räder, gesperrt zu werden, ECU fixiert die Veränderung des eingehenden Signals und produziert die Mannschaft auf die Abnutzung des Modulators, der den Druck der hydraulischen Flüssigkeit im Bremsmechanismus des entsprechenden Rads augenblicklich stürzt. Kaum wird das normale Drehen des Rads wieder hergestellt, der Prozessor hält das Funktionieren des Modulators an.

Tatsächlich ist das Schema des Funktionierens ABS um vieles komplizierter, als es erscheinen kann, deshalb die Verfasser der gegenwärtigen Führung empfehlen den Eigentümern der Autos nicht, die Versuche der selbständigen Ausführung der Reparatur des Systems zu erzeugen. Im Falle des Entstehens der Defekte wird sich am meisten zu den Experten des Autoservices vernünftiger wenden. Auf der Illustration für die Auskunft ist das Ablaufdiagramm gebracht, das das Prinzip der Handlung des hydraulischen Teiles ABS erklärt.

Die Komponenten ABS

Der Modulator des Drucks


Der Modulator besteht aus elektropriwodnogo der hydraulischen Pumpe, und drei elektromagnetischer Ventile-Umschaltern (zwei linker und rechten Flure und hinter). Die elektrische Pumpe gewährleistet die Abgabe der hydraulischen Flüssigkeit in die Behälter und den Modulator, der den Prozess der Veränderungen des Drucks in den Konturen des Bremssystems kontrolliert. Die Pumpe ist in den allgemeinen Mantel mit der Montage des Modulators unterbracht. Die elektromagnetischen Ventile-Umschaltern spielen die Rolle der vollziehenden Geräte, eigentlich und gewährleistend die geforderten Modulationen des Drucks im hydraulischen Trakt des Bremssystems während des Funktionierens ABS.

Die Radsensoren

Die speziellen Sensoren, die die Räder des Autos ausgestattet sind produzieren, beim Durchgang vorbei ihren empfindlichen Elementen subjew der sich drehenden Rotoren den häufigen Kamm der elektrischen Impulse. Das Analogspitzensignal der entsprechenden Kennwerte handelt auf die Steuereinheit (ECU) ABS, der es zur digitalen Art umwandeln wird und aufgrund der Analyse der übernommenen Informationen bestimmt die Frequenz des Drehens jedes der Räder.

Die Vorderradsensoren nehmen sich auf den Wendefäusten in der unmittelbaren Nähe von sapressowannych in die Montagen äusserlich SchRUSsow der Rotoren zusammen.

Die Sensoren der Hinterräder priboltscheny zu den Halterungen stupitschnych sborok, während die Rotoren in die Naben eingebaut sind.

Die elektronische Steuereinheit (ECU) ABS

Die elektronische Steuereinheit, die auch vom Prozessor oft genannt wird, wird im Gepäckraum des Autos (das Modell 1993 und 1994 wyp festgestellt.), oder unter der Vorderlasche der Schwelle der Fahrtür (das Modell ab 1995 wyp.). ECU, die Rolle des Gehirnzentrums des Systems spielend, übernimmt die von den Radsensoren handelnden Informationen und aufgrund ihrer Analyse führt die Leitung der Modulationen des Drucks in den hydraulischen Trakten der Bremsmechanismen jedes der Räder durch, ihre vorzeitige Blockierung verhindernd. Der Prozessor setzt fort, und im Laufe der normalen Bewegung des Beförderungsmittels zu funktionieren, die Intaktheit des Zustandes der Komponenten ABS ständig kontrollierend.

Jedesmal geschieht beim Start des Motors der kurzzeitige Einschluss des Kontrolllampe ABS im Geräteschild des Autos. Die erste diagnostische Umfrage des Zustandes der Komponenten ABS wird von der Steuereinheit erzeugt, wenn die Geschwindigkeit der Bewegung des Beförderungsmittels 6.4 Kilometer je Stunde (4 Meilen/tsch) erreicht. Die Umfrage kann vom schwachen mechanischen Laut begleitet werden, dem es die Bedeutung nicht zu geben ist nötig. Im Falle der Aufspürung der Defekte ECU gewährleistet den Einschluss des Kontrolllampe ABS, gleichzeitig wird ins Gedächtnis des Prozessors der entsprechende Kode des Defektes eingetragen, dessen Ablesen im Folgenden zulassen wird die Quelle der Absage zu bestimmen.

Die Diagnostik und die Wiederaufbaureparatur

Bei der Aufspürung vom Prozessor der Defekte im System im Geräteschild flammt auf und es bleibt aufgenommen der Kontrolllampe ABS. Die Diagnostik der Defekte des Antiblocksystems verhält sich zur Zahl genügend komplizierter Prozeduren und die Verfasser der gegenwärtigen Führung empfehlen nicht, sie in den häuslichen Bedingungen zu erzeugen. Nichtsdestoweniger, man kann die Reihe der Elementarprüfungen wählen, die von den eigenen Kräften des Eigentümers des Autos vollkommen erfolgreich erzeugt sein können und lassen qualitativ zu, den Grund der Absage zu bestimmen (weiter siehe).

Die Modelle 1993 und 1994 wyp.


a) vertreiben Sie das Auto bis zu 32 Kilometer je Stunde (20 Meilen/tsch) und halten Sie die vorliegende Geschwindigkeit der Bewegung im Laufe von der nicht weniger einer Minute fest;
b ein) Stellen Sie die Bewegung, jedoch den Motor betäuben Sie nicht;
c) Öffnen Sie den Gepäckraum und zählen Sie die Anzahl des Scheins aufgebaut in die Montage der Steuereinheit (ECU) des Kontrolllampe ABS auf der Leuchtdiode ab. Beim Vorhandensein im Gedächtnis des Prozessors der Kodes der Defekte wird die Kontrolllampe eine Serie des ununterbrochenen Scheins mit den Pausen auf 5-10 Sekunden zwischen ihnen ausgeben;
d) ist das Entziffern der von der kontroll- Lampe beleuchteten Kodes in der erklärenden Karte (gebracht siehe niedriger).
e) betäuben Sie den Motor.

Die Modelle ab 1995 wyp.

a) vertreiben Sie das Auto bis zu 32 Kilometer je Stunde (20 Meilen/tsch) und halten Sie die vorliegende Geschwindigkeit der Bewegung im Laufe von der nicht weniger einer Minute fest;
b) Stellen Sie die Bewegung ein und betäuben Sie den Motor;
c) Sasemlite die Klemme L des diagnostischen Steckers DLC;
d) Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage ON um;
e beginnen) Nach 3.6 Sekunden Kontrolllampe ABS wird die zweistelligen den Prozessor im Gedächtnis behaltenen Kodes der Defekte des Systems zu beleuchten. Jede Zahl des Kodes klärt sich von einer Serie kurz (auf 0.4 Sekunden) des Scheins der Lampe, der untereinander von den Pausen der selben Dauer geteilt ist, ist die zweite Zahl von die erste Pause von der Dauer 1.6 Sekunden abgetrennt. Der Moment des Anfanges des Ablesens wird von der Ausgabe des Kodes 12 (ein Schein, die Pause, zwei Schein) bemerkt. Dann ist nötig es lang (3.6 Sekunden) die Pause wieder, nach der die Lampe beginnt, die die Steuereinheit im Gedächtnis behaltenen Kodes zu beleuchten.
f) ist das Entziffern der von der kontroll- Lampe beleuchteten Kodes in der erklärenden Karte (gebracht siehe niedriger).

Ein Grund der Eintragung des Kodes ins Gedächtnis des Prozessors kann der am meisten Elementardefekt sein, - erzeugen Sie die folgenden Prüfungen in erster Linie:

a) überzeugen Sie sich von der Richtigkeit des Niveaus der hydraulischen Flüssigkeit im Behälter GTZ;
b) Prüfen Sie den Zustand der Kontaktvereinigungen der entsprechenden elektrischen Ketten;
c) Prüfen Sie den Zustand der Schutzvorrichtungen;
d) Prüfen Sie den Zustand des Bremssystems (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung);
e) Prüfen Sie den Zustand des Bremsleistens;
f) Prüfen Sie den Zustand des Pedals noschnogo die Bremsen.

Die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors ABS

Für die Reinigung des Gedächtnisses des Prozessors schalten Sie die Erdung der Klemme L des Steckers DLC ab, - soll der Kontrolllampe ABS aufgenommen bleiben. Erzeugen Sie drei abwechselnde Erdungen der Klemme L im Laufe von 12.5 Sekunden. Jede nachfolgende Erdung soll wie mindestens auf 1 Sekunde dauern ist vorhergehend länger, - soll die Kontrolllampe abgeschaltet werden:

a) übrig Wenn bleibt die Kontrolllampe nach den erzeugten Manipulationen nach der Erdung der Klemme aufgenommen, das Auto auf die Station der Instandhaltung für die ausführlichere Diagnostik und die notwendige Wiederaufbaureparatur ABS vertreiben Sie;
b) erloschen Wenn ist die Lampe, auf dem Auto die kurze Fahrt begehen Sie, im Laufe von wie sich mindestens 1 Minuten mit Geschwindigkeit 32 Kilometer je Stunde (20 Meilen/tsch) bewegend und überzeugen Sie sich, was der nochmaligen Abnutzung der Lampe nicht geschehen ist. Wenn sich die Lampe wieder einreihen wird, vertreiben Sie das Auto auf die Station der Instandhaltung für die Durchführung der Diagnostik und der Wiederaufbaureparatur ABS.

Die Karte der Kodes der Defekte ABS der Modelle 1993 und 1994 wyp.

Die Anzahl des Scheins, odiodom Der vermutlich fehlerhafte Knoten ausgestellt das Licht oder die Kontur
1 Das elektromagnetische Ventil-Umschalter des Drucks im Trakt des linken Vorderrads
2 Das elektromagnetische Ventil-Umschalter des Drucks im Trakt des rechten Vorderrads
3 Das elektromagnetische Ventil-Umschalter des Drucks im Trakt des rechten Hinterrades
4 Das elektromagnetische Ventil-Umschalter des Drucks im Trakt des linken Hinterrades
5 Der Sensor der Wendungen des linken Vorderrads
6 Der Sensor der Wendungen des rechten Vorderrads
7 Der Sensor der Wendungen des rechten Hinterrades
8 Der Sensor der Wendungen des linken Hinterrades
9 Der Elektromotor und das Relais seines Einschlusses
10 Das Relais des Einschlusses des elektromagnetischen Ventiles
16 (oder das ununterbrochene Leuchten) ECU
Der Kontrolllampe ABS ist aufgenommen, die Leuchtdiode ist ausgeschaltet Die Erdung oder die Kontur der Abgabe einer Ernährung ECU

Die Erdung oder die Kontur der Abgabe einer Ernährung ECU

Die Anzahl des Scheins, die von der Leuchtdiode ausgestellt werden Der vermutlich fehlerhafte Knoten oder die Kontur
12 Der Moment des Anfanges des Ablesens der Kodes
16 Die Kontur der Bremslichter
18 Der Rotor des Radsensors
21 Der Abhang in der Kette des Sensors der Wendungen des rechten Vorderrads
22 Der Kurzschluss in der Kette des Sensors der Wendungen des rechten Vorderrads
25 Der Abhang in der Kette des Sensors der Wendungen des linken Vorderrads
26 Der Kurzschluss in der Kette des Sensors der Wendungen des linken Vorderrads
31 Der Abhang in der Kette des Sensors der Wendungen des rechten Hinterrades
32 Der Kurzschluss in der Kette des Sensors der Wendungen des rechten Hinterrades
35 Der Abhang in der Kette des Sensors der Wendungen des linken Hinterrades
36 Der Kurzschluss in der Kette des Sensors der Wendungen des linken Hinterrades
41 Das Abschlußventil-Umschalter des rechten Vorderbremsmechanismus des Modulators ABS
42 Das Einlassventil-Umschalter des rechten Vorderbremsmechanismus des Modulators ABS
45 Das Abschlußventil-Umschalter des linken Vorderbremsmechanismus des Modulators ABS
46 Das Einlassventil-Umschalter des linken Vorderbremsmechanismus des Modulators ABS
51 Das Abschlußventil-Umschalter des rechten hinteren Bremsmechanismus des Modulators ABS
52 Das Einlassventil-Umschalter des rechten hinteren Bremsmechanismus des Modulators ABS
55 Das Abschlußventil-Umschalter des linken hinteren Bremsmechanismus des Modulators ABS
56 Das Einlassventil-Umschalter des linken hinteren Bremsmechanismus des Modulators ABS
57 Der Verstoß des Niveaus der Betriebsspannung
61 Der Elektromotor des Modulators, oder das Relais seines Einschlusses
63 Der Verstoß in der Kette des Relais des elektromagnetischen Ventiles
71 ECU
81 Der Sensor der Wendungen des Motors
85 ECU ABS
87 Der Motor funktioniert im Notbetrieb
92 Die Prozedur des Starts der Sendung LAN ist nicht beendet
94 Die Aufnahme dauert nach dem Abschluss der Sendung LAN
96 LAN befindet sich im Regime der Verfolgung
98 Die Absage des Systems der Sendung LAN


Die Kontrolllampe setzt fort, nach dem Einschluss der Zündung zu brennen Die Kontur der Abgabe einer Ernährung zu ECU;
Die Kette der Kontrolllampe;
ECU oder den Stecker seiner elektrischen Leitungsanlage;
Die salipanije Relais elektromagnetisch klepana;
Die Kontur der Abgabe einer Ernährung zum Wickeln des Relais des elektromagnetischen Ventiles
Der Indikator SLIP setzt fort, nach der Verwirklichung des Starts des Motors (1999) zu brennen Die Kontur der Abgabe einer Ernährung zu ECU;
Die Kette der Kontrolllampe;
ECU oder den Stecker seiner elektrischen Leitungsanlage;
Die salipanije Relais elektromagnetisch klepana;
Die Kontur der Abgabe einer Ernährung zum Wickeln des Relais des elektromagnetischen Ventiles
Die Kontrolllampe setzt fort, im Laufe des Regimes der Selbstdiagnostik zu brennen ECU
Die Kontrolllampe spricht beim Einschluss der Zündung (1995 ÷ 1998) nicht an Die Schutzvorrichtung;
Die Kontrolllampe;
ECU
Der Indikator SLIP reiht sich beim arbeitenden Motor (1999 nicht ein) Die Schutzvorrichtung;
Die Kontrolllampe;
ECU
Die Kontrolllampe spricht im Regime der Selbstdiagnostik nicht an ECU