3f3fd426

14.14. Der Ersatz der Lampen der Kopfscheinwerfer

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

 Die Kolben der Lampen des Halogentyps sind das sich unter dem Druck befindende Gas gefüllt und beim heftigen Schütteln können explodieren. Bemühen Sie sich, solche Lampen nur für den Sockel zu nehmen und benutzen Sie die Schutzbrillen. Sie erinnern sich, dass bei der Berührung des Kolbens die nackten Finger auf dem Glas die Fettflecke bleiben, was zum vorzeitigen Ausgang der Lampe außer Betrieb infolge der Überhitzung bringt. Vor der Anlage reiben Sie den Kolben der Lampe vom Spiritus ab.

1. Öffnen Sie die Motorhaube. Suchen Sie lampowuju die Montage auf die hinteren Seiten des Mantels des Kopfblockscheinwerfers auf. Beim Ersatz der Lampe des rechten Blockscheinwerfers nehmen Sie den Plastschild ab.

2. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus und nehmen Sie den Sperrring ab.

M

3. Ziehen Sie die Montage der Lampe mit der Patrone aus dem Mantel des Blockscheinwerfers heraus.

4. Sich bemühend, den Kolben nicht anzurühren, machen Sie die Lampe aus der Patrone frei und stellen Sie auf ihre Stelle die Ersetzbare fest. Machen Sie die Montage in den Mantel des Blockscheinwerfers zurecht und legen Sie von ihrem Sperrring fest.
5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage an. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der Scheinwerfer. Schließen Sie die Motorhaube.