3f3fd426

14.29. Die Airbags - die allgemeinen Informationen

Die allgemeinen Angaben

Alle in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modelle sind vom System der zusätzlichen Sicherheit (SRS), bekannter unter dem Namen der Airbags ausgestattet. In die obligatorische Komplettierung der Modelle ab 1995 wyp. Es sind zwei Airbags aufgenommen. Das System gewährleistet den zusätzlichen Schutz des Fahrers und des Vorderpassagiers des Autos beim starken frontalen Schlag. Auf den Modellen der frühen Jahre der Ausgabe ist nur das Fahrkissen vorgesehen. Zum Bestand der Steuereinheit SRS gehört das Modul der Selbstdiagnostik. ECU SRS ist innerhalb des Salons des Autos gelegen.

Die Modelle 1998 und 1999 wyp. Sind von den Seitenairbags der Vordersitze zusätzlich ausgestattet, die bei den starken Seitenschlägen ansprechen.

Die Abnutzung der Airbags geschieht nach den Signalen der Sensoren der gerichteten Überlastungen, bearbeitet ECU SRS.

Die Module der Airbags

Der Fahrairbag

Das Modul ist in stupitschnuju der Teil des Steuerrads unterbracht und besteht aus dem Mantel, in den eigentlich das Kissen und gasogeneratornyj der Block unterbracht sind. Gasogenerator befindet sich im Heckende des Mantels und gewährleistet die tatsächlich augenblickliche Auffüllung des Kissens mit dem Gas auf Befehl, ausgestellt SRS. Das elektrische Signal wird auf gasogenerator durch den spannkräftigen Kontakt gereicht, der in stupitschnoj dem Teilen der Steuerspalte hinter dem Modul des Airbags bestimmt ist.

Die Sendung des Signals durch den spannkräftigen Kontakt verwirklicht sich unabhängig von der Lage des Steuerrads. Der Zündstoff innerhalb der Montage gasogeneratora wird die handelnde Mannschaft in den thermischen Impuls umwandeln, der podschig die pulverförmigen Mischungen asida das Natrium mit dem Oxid des Kupfers herbeiruft. Bei wsrywoobrasnom die Verbrennung des Pulvers geschieht die Absonderung des Stickstoffes, für die Anteile der Sekunde ausfüllend den Airbag.

Der Personenairbag


Das Modul des Personenairbags ist ins Paneel der Geräte des Autos unmittelbar über dem Gepäckkasten aufgebaut. Oben wird auf das Paneel der Geräte die Markierung “SRS” in diesem Fall aufgetragen. Der Bestand und das Prinzip des Funktionierens des Moduls sind betrachtet höher für den Fahrairbag ähnlich.

Das Personenkissen nach dem Umfang ist es fahr- etwas mehr eben ist vom hartnäckigen Stahlmantel ausgestattet. Der dekorative Deckel ist von der verlöteten Naht geteilt, die sich bei der Abnutzung des Systems trennt.

Die Seitenairbags


Die kompaktere Konstruktion habend, gewährleisten die Seitenairbags den Schutz des Fahrers und des Vorderpassagiers bei den starken Seitenschlägen des Autos. Die Sensoren der Überlastungen der Seitenairbags sind in den unteren Teil der Türtheken unterbracht.

Der Block der Verwaltung/Selbstdiagnostik und die zusätzlichen Sensoren der Überlastungen


Der Block der Verwaltung/Selbstdiagnostik SRS besteht aus dem Mikroprozessor, der die Kennwerte des Funktionierens des Systems und den Sensor der Überlastungen prüft. Das System teilt über die enthüllten Defekte dem Fahrer mittels des Einschlusses der Kontrolllampe mit. Gleichzeitig wird ins Gedächtnis des Prozessors der entsprechende Kode des Defektes eingetragen. Das Auto in solcher Situation ist nötig es sofort auf die Station der Instandhaltung zu vertreiben. Die Kontrolllampe wird fortsetzen, bis das Gedächtnis des Prozessors zu brennen wird nach der Ausführung der entsprechenden Wiederaufbaureparatur nicht gereinigt sein. Auf der Mehrheit der Modelle wird die Steuereinheit SRS unter dem Heckende der zentralen Konsole unterbracht, aber kann und unter dem Paneel der Geräte bestimmt sein.


Die Aktivierung des Kissens geschieht nur bei der gleichzeitigen Abnutzung wesentlich und zusätzlich der Sensoren der gerichteten Überlastungen. Im Falle des Ausfalls der Batterie wird eine Ernährung ins System SRS von der unabhängigen Reservequelle gereicht.

Die Vorsichtsmaßnahmen

 Die geringschätzige Beziehung zur Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen ist bei der Anrede mit den Komponenten SRS vom Erhalten der ernsten Verletzungen drohend!


Bei der Bedienung aller unweit der Airbags gelegenen Komponenten immer vorläufig schalten Sie SRS ab:

Bei der Abnahme der Module der Airbags immer geben Sie sich vom Gesichtsteil von. Legen Sie das Modul auf die Werkbank oder andere Oberfläche von der Öffnung des Airbags nach unten nicht.

KEINESFALLS verwenden Sie den Widerstandsmesser für die Messung des Widerstands der Komponenten SRS, - ist fähig, die Anstrengung von der ins Messgerät eingebauten Stromquelle die Abnutzung der Kissen herbeizurufen.

Vor der Anwendung auf dem Auto des Elektrobogenschweißens schalten Sie die elektrische Leitungsanlage SRS (der Stecker der gelben Farbe, der unter der Steuerspalte nach der Nachbarschaft mit dem Stecker kombinierten podrulewogo den Umschalter gelegen ist, - der Fahrairbag) unbedingt ab und solchen werde ich hinter der Montage des Gepäckkastens (dem Personenairbag) zerfressen.

Die Abschaltung des Systems SRS

Schalten Sie von der Batterie zuerst die negative Leitung, dann positiv und oboschdite im Laufe von den nicht weniger 10 Minuten aus, bevor die Ausführung der Prozeduren zu beginnen.

 Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!


Der Fahrairbag

Nehmen Sie das Paneel des Zuganges im zentralen Teil des Steuerrads unter der Montage des Moduls des Airbags und rassojedinite 2-kontatknyj den Stecker der elektrischen Leitungsanlage, die zwischen dem Modul und den spannkräftigen Kontakt geht (ab es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).

Der Personenairbag

Öffnen Sie den Gepäckkasten.

Im Oberteil der Gepäckabteilung, unweit der Klinke rassojedinite 2-kontatknyj der Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Geflechtes der gelben Farbe, die das Modul des Airbags mit der Hauptsense verbindet.

Die Seitenairbags

poddewaja vom speziellen Instrument, trennen Sie das hintere Paneel der Ausstattung des entsprechenden Vordersitzes akkurat ab, - bemühen Sie sich, die elektrische Leitungsanlage der gelben Farbe nicht zu berühren.

Rassojedinite der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage.

Der Einschluss des Systems SRS

Der Einschluss der Module SRS wird in der Rückordnung erzeugt.

Werden die Zündung abstellen.

Schalten Sie die Batterie an.

Die Abnahme und die Anlage der Komponenten SRS

Der Fahrairbag


Es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung.

Der Personenairbag

Schalten Sie das Modul des entsprechenden Airbags ab.

Nehmen Sie die untere Sektion der Ausstattung von der Personenseite des Paneels der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).


Rassojedinite 2-kontatknyj der Stecker der elektrischen Leitungsanlage. Ziehen Sie die plombierten Bolzen mit den Köpfen als TORX heraus, dann, ist poddewaja vom Schraubenzieher ordentlich, trennen Sie das Modul des Airbags vom Paneel der Geräte ab.

 Das Modul hat das bedeutende Gewicht, - halten Sie von seinen zwei Händen


Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

 Die Bolzen der Befestigung des Moduls unterliegen dem Ersatz obligatorisch.


Die Seitenairbags

Schalten Sie das System SRS ab.

Rassojedinite der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage des Moduls des entsprechenden Airbags. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Schrauben mit den Köpfen als TORX heraus und nehmen Sie das Modul ab.

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.