3f3fd426

3.21. Der Ersatz des Brennstofffilters

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Brennstofffilter ist mit Hilfe des Kummets des spannkräftigen Typs auf dem Schott der motorischen Abteilung unweit der Montage GTZ mit dem Vakuumverstärker der Bremsen gefestigt.
2. Stürzen Sie den Druck im Stromversorgungssystem (siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe), dann schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Machen Sie den Filter aus dem spannkräftigen Grubenbaukummet frei und schalten Sie von ihm die Einlass- und Abschlußbenzinleitungen aus.

Und — das Kummet der Befestigung des Abschlußbrennstoffschlauches
In — die Montage des Brennstofffilters
Mit — das Spannkräftige Kummet

4. Werden die Markierung der Knoten des Anschließens zum Filter der Einlass- und Abschlußbenzinleitungen beachten. Der richtig bestimmte Filter soll sich erweisen werden vom Abschlußstutzen das Oberteil entfalten.
5. Schalten Sie zur Montage die Einlass- und Abschlußbenzinleitungen an, die Zuverlässigkeit der Verzögerung der Grubenbaukummete verfolgt. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an, starten Sie den Motor und prüfen Sie den Filter und die Benzinleitungen auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen des Brennstoffes.