3f3fd426

4.1.15. Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der fetten Pumpe

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Gasverteilerriemen und die Zahnräder des Antriebes GRM (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Gasverteilerriemens und der Zahnräder des Antriebes GRM ausgezogen). Nehmen Sie die Schale kartera (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Schale kartera des Motors ausgezogen).
2. Nehmen Sie die Regelungsleiste des Generators ab und ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Leiste zur fetten Pumpe (heraus siehe das Kapitel die elektrische Ausrüstung des Motors).

3. Otboltite die Montage der Steuerpumpe (es siehe das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) und schieben Sie sie zur Seite, die hydraulischen Linien nicht ausschaltend. Nehmen Sie den Träger der Befestigung der Steuerpumpe ab.

4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der fetten Pumpe zum Block des Motors heraus.

Der Hörer maslosabornika mit dem Aufsatz des Filters können angeschaltet zur Pumpe abgegeben sein. Einer der Bolzen der Befestigung der Montage der Pumpe ist herausgezogen auf der Etappe, die im Paragrafen 2 beschrieben ist, der lange Bolzen der Befestigung der Regelungsleiste des Generators.

5. Zwecks der Zerstörung der Schicht germetika obstutschite die Montage der Pumpe vom Hammer durch hölzern brussok.
6. Nach draußen geschlürft, nehmen Sie die Pumpe vom Block des Motors ab.
7. Soskoblite von den verknüpften Oberflächen der Pumpe und des Blocks des Motors alle Spuren germetika und die Fragmente des Materials der alten Verlegung, dann reiben Sie die Oberflächen vom im Azeton angefeuchteten alten Lumpen ab.

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Mit Hilfe des großen Schraubenziehers mit krestowidnym schalom ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des hinteren Deckels der fetten Pumpe heraus.

2. Waschen Sie alle Komponenten im Lösungsmittel aus, dann prüfen Sie sie auf das Vorhandensein der Merkmale des übermäßigen Verschleißes und der mechanischen Beschädigungen.

3. Nehmen Sie den Blindverschluss ab und ziehen Sie die Komponenten redukzionnogo des Ventiles heraus. Bewerten Sie den Zustand der gleitenden Oberfläche des Ventiles und seiner Feder. Im Falle der Aufspürung der Defekte ersetzen Sie die Komponenten im Satz.

1 — der Blindverschluss
2 — die Scheibe
3 — die Feder
4 — das Ventil

4. Mit Hilfe mess- schtschupa leswijnogo des Typs bestimmen Sie die Größen der Arbeitsspielraüme der Zahnräder der Pumpe. Der Prüfung unterliegen die folgenden Spielraüme:

a) Axial ljuft die Landungen des inneren Zahnrades im Körper der Pumpe;
b) Axial ljuft die Landungen des äusserlichen Zahnrades im Körper der Pumpe;
c) den Spielraum zwischen der bildenden Oberfläche des äusserlichen Zahnrades und dem Körper der Pumpe;
d) das Zahnspiel des äusserlichen Zahnrades und serpowidnoj von der Scheidewand;
e) das Zahnspiel des inneren Zahnrades und serpowidnoj von der Scheidewand;
Vergleichen Sie die Ergebnisse der Messungen mit den Forderungen der Spezifikationen. Notfalls erzeugen Sie den Ersatz der Pumpe in der Gebühr.

5. Füllen Sie die Pumpe von der technischen Vaseline an. Stellen Sie auf die Stelle den Deckel fest und ziehen Sie die Schrauben ihrer Befestigung mit der geforderten Bemühung fest. Stellen Sie auf die Stelle der Komponente redukzionnogo des Ventiles fest, schrauben Sie ein und ziehen Sie den Blindverschluss fest.

6. uplotnitelnoje den Ring ersetzt, schalten Sie zur Montage der Pumpe den Hörer maslosabornika an. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Hörers mit der geforderten Bemühung fest.

DIE ANLAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schmieren Sie die verknüpfte Oberfläche der Pumpe germetikom RTV ein.

2. Die Anlage der Komponenten wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung ihrer Demontage erzeugt. Vergessen Sie nicht, uplotnitelnyje die Verlegungen zu ersetzen.

Lyski sollen die Naben des inneren Zahnrades der Pumpe in den Eingriff mit antwort- lyskami auf dem Zapfen der Kurbelwelle eingehen. Verfolgen Sie, damit alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festgezogen war.