3f3fd426

4.1.5. Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Montage der Waagebalken

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie des Deckels der Köpfe der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kryschek der Köpfe der Zylinder ausgezogen).

2. Sich von den Enden zur Mitte bewegend, schwächen Sie in zwei-drei Aufnahmen die Bolzen der Befestigung der Achsen der Waagebalken.

Der Teil der Ventile bei der Abschwächung der Befestigung der Achsen der Waagebalken werden geöffnet bleiben, wegen wessen die Achsen der Bemühungen affiziert werden werden, die von den Klappenfedern entwickelt werden, und heftig otpuskanije der Grubenbaubolzen kann zur Deformation der Komponenten bringen.

3. Vor die Extraktion sborok der Waagebalken aus ihrem Motor ist nötig es deutlich promarkirowat.

4. Ziehen Sie die geschwächten Grubenbaubolzen heraus und abwechselnd ziehen Sie aus dem Kopf der Montage der Achsen mit den Waagebalken heraus. Legen Sie die abgenommenen Montagen auf die Werkbank, ihrer verfügt ebenso, wie sie im Motor bestimmt waren. Bei der Montage sollen alle Achsen streng auf die vorigen Stellen in den Köpfen der Zylinder bestimmt sein. Werden beachten, dass die Achsen mit dem tiefen Abruf seitens der Einlassrohrleitung, mit klein - seitens der Abschlußkollektoren festgestellt werden.

DIE PRÜFUNG

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Montagen der Waagebalken abgenommen, wird sie zwecks des ausführlicheren Studiums des Zustandes der Komponenten vernunftmäßig ordnen. Sorgfältig reinigen Sie die Details und prüfen Sie sie auf das Vorhandensein der Merkmale des Verschleißes und der Beschädigungen. Bewerten Sie den Zustand der mit der Kurvenwelle kontaktierenden Oberflächen der Waagebalken. Prüfen Sie auf das Vorhandensein sadirow und der Merkmale des übermäßigen Verschleißes der Oberfläche der Landung der Waagebalken auf den Achsen, sowie der Wand der Setzöffnungen der Waagebalken. Die defekten Komponenten unterliegen dem Ersatz.

2. Messen Sie die Außendurchmesser schejek der Achsen der Waagebalken. Zeichnen Sie die Ergebnisse der Messungen auf und vergleichen Sie sie mit den Forderungen der Spezifikationen.

3. Messen Sie die Innendurchmesser der Setzöffnungen der Waagebalken. Auch vergleichen Sie die Ergebnisse mit den Forderungen der Spezifikationen.

4. Mittels der Subtraktion der Ergebnisse der ersten Messungen der Ergebnisse zweite bestimmen Sie die Größe der Setzspielraüme der Waagebalken auf den Achsen. Vergleichen Sie die Ergebnisse der Berechnungen mit den Forderungen der Spezifikationen. Notfalls ersetzen Sie die übermäßig abgenutzten Komponenten.

DIE ANLAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Die Verzögerung der Bolzen der Befestigung der Achsen der Waagebalken mit der geforderten Bemühung ist nötig es in etwas Etappen in der Richtung von den Enden sborok zu ihren Zentren zu erzeugen.