3f3fd426

4.2.10. Die Abnahme und die Anlage der Abschlußkollektoren

Beginnen Sie die Ausführung der Prozedur nur nach dem endgültigen Abkühlen der Kraftanlage.

DIE ABNAHME

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Unterstützen Sie die Hinterräder des Autos protiwootkatnymi von den Schuhen, richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf.
3. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie den Schutz kartera ab.
4. Vor der Abnahme des hinteren Kollektors bauen Sie die obere Sektion der Einlassrohrleitung (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung ausgezogen).

5. Nehmen Sie vom Kollektor den Thermoschutzschirm ab.

6. Hängen Sie die Kraftanlage oben mit Hilfe des Balkens oder lebedki aus.
7. Unter dem Auto arbeitend, schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sauerstoffsensor aus und nehmen Sie vom Auto das Emfangsrohr des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase ab.
8. Ziehen Sie die durchgehenden Bolzen der Vorder- und hinteren Stützen der Aufhängung der Kraftanlage heraus und nehmen Sie vom Auto den querlaufenden Balken in der Gebühr mit den Trägern der Stützen (ab siehe die Abteilung die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Stützen der Aufhängung der Kraftanlage).

9. Nehmen Sie die Träger der Stützen der Aufhängung der Kraftanlage von beiden Seiten des Motors ab.

10. Schalten Sie vom hinteren Abschlußkollektor den Hörer EGR aus.

11. Geben Sie die Grubenbaubolzen/Muttern zurück und nehmen Sie den Kollektor mit uplotnitelnymi von den Verlegungen ab.

DIE ANLAGE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Soskoblite der Rußansatz und die Spuren des Materials der alten Verlegung von den verknüpften Oberflächen der Kollektoren und der Köpfe der Zylinder.
2. Ziehen Sie die neuen Verlegungen auf die Haarnadeln der Befestigung des Kollektors an.
3. Stellen Sie den Kollektor und nawernite die Muttern seiner Befestigung fest.
4. Sich vom Zentrum nach draußen bewegend, ziehen Sie in drei-vier Etappen die Befestigung mit der geforderten Bemühung gleichmäßig fest.
5. Die Anlage der bleibenden Komponenten in Ordnung rückgängig der Ordnung ihrer Demontage.
6. Starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen der durcharbeitenden Gase.