3f3fd426

5.11. Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers

Die in der gegenwärtigen Führung betrachteten Autos sind vom System der zusätzlichen Sicherheit SRS, die wie den Airbag bekannter sind ausgestattet., Bevor irgendwelche Arbeiten unweit der Montage des Kissens oder der Steuerspalte zu erfüllen, schalten Sie das System zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen infolge ihrer zufälligen Abnutzung (obligatorisch ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung). Die Isolierung und die Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage der Kette SRS sind in die helle-gelbe Farbe gefärbt. Es ist nötig an die vorliegende Kette keine diagnostischen Geräte nicht anzuschließen!

Das System der Klimaregelung befindet sich unter dem hohen Druck ständig. Keinesfalls schalten Sie refrischeratornyje die Linie aus nehmen Sie keine Komponenten des Systems ab, vorläufig die Entspannung der Letzten nicht erfüllt. Die Entspannung des Systems der Klimaregelung soll von den Kräften des erfahrenen Experten unter den Bedingungen der Werkstatt des Autoservices erzeugt werden. Bei rassojedinenii refrischeratornych der Linien ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an!

Lassen Sie das Treffen des Frostschutzmittels auf die offenen Grundstücke des Körpers und die gefärbten Oberflächen des Autos nicht zu. Die zufällig geratenden Spritzer waschen Sie von der reichlichen Anzahl des Wassers unverzüglich aus. Sie erinnern sich, dass das Frostschutzmittel in der höchsten Stufe eine giftige Flüssigkeit und sein Treffen in den Organismus sogar in den kleinen Anzahlen drohend von den ernstesten Folgen (bis zum Letalausgang ist). Niemals geben Sie das Frostschutzmittel von bewahrtem in der undicht geschlossenen Verpackung ab und unverzüglich sammeln Sie die kühlende auf den Fußboden vergossene Flüssigkeit. Sie erinnern sich, dass sladkowatyj der Geruch des Frostschutzmittels zu sich die Aufmerksamkeit der Kinder und der Tiere heranziehen kann. Über die Weisen konsultieren Sie sich die Verwertungen der durchgearbeiteten kühlenden Flüssigkeit an einer beliebigen Station des Autoservices. In vielen Regionen der Welt sind die speziellen Punkte nach der Aufnahme der verschiedenen Durcharbeitung gegestaltet. Keinesfalls ziehen Sie die alte kühlende Flüssigkeit in die Kanalisation und auf die Erde zusammen!


Es sind die ungiftigen Sorten des Frostschutzmittels in letzter Zeit entwickelt, jedoch unterliegen sie der Verwertung in der organisierten Ordnung auch.

Bevor die Ausführung der Prozedur zu beginnen, erwarten Sie das volle Abkühlen des Motors.

Vernunftmäßig wird die Ausführung der Prozedur des Ersatzes des Wärmeübertragers den Experten des Autoservices auftragen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos erzeugen Sie die Entspannung des Systems der Klimaregelung an der Station der Instandhaltung.
2. Übersetzen Sie den Griff der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers in die Lage der maximalen Beheizung (die Noten). Oporoschnite das System der Abkühlung (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung). Wenn der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit vor kurzem erzeugt wurde, sparen Sie sie für die weitere Nutzung auf.
3. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

4. In der motorischen Abteilung schalten Sie die Schläuche ochladitelnogo des Traktes des Motors von den Einlass- und Abschlußstutzen des Wärmeübertragers des Heizkörpers auf dem hinteren Schott der motorischen Abteilung aus.

"Prikipewschije" wird die Schläuche zur Vermeidung der zufälligen Beschädigung der Stutzen vernünftiger abschneiden.

5. Machen Sie aus dem Schott der motorischen Abteilung die Gummidurchgangshörer der Stutzen des Wärmeübertragers des Heizkörpers frei.

6. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos schalten Sie refrischeratornyje die Linien vom Wärmeübertrager des Verdampfers der Klimaanlage der Luft aus, nehmen Sie die Gummidurchgangsbuchse ab.

Beim Abschalten refrischeratornych der Linien ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an!

7. Entlassen Sie das Grubenbaukummet und schalten Sie priwodnoj das Tau saslonki die Verwaltungen der Abgabe der kühlenden Flüssigkeit in den Wärmeübertrager des Heizkörpers aus. Machen Sie das Tau aus dem Schott der motorischen Abteilung frei, damit er im Satz mit dem Mantel des Heizkörpers abgenommen sein konnte.

8. Senken Sie die Steuerspalte. Eben nehmen Sie das Paneel der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie). Nehmen Sie raspornuju ussilitelnuju die Stange des Paneels der Geräte ab.

Bevor die Extraktion des Wärmeübertragers zu beginnen überzeugen Sie sich, dass alle Riegel entlassen sind.

9. Nehmen Sie napolnyj den Luftkanal mit stahl- ussilitelnymi von den Stangen ab, schalten Sie die entsprechende elektrische Leitungsanlage aus, dann nehmen Sie die Montage des Bordprozessors (RSM) ab.

10. Schalten Sie den Ärmel des Luftkanals vom unteren Teil des Mantels des Wärmeübertragers des Heizkörpers aus.

11. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos nehmen Sie die Montage des Mantels des Wärmeübertragers des Verdampfers, oder den seitens des Passagiers gelegenen Luftkanal (das Modell ohne K/W) ab.

12. Geben Sie die Bolzen/Muttern der Befestigung der Montage des Heizkörpers zum Schott der motorischen Abteilung zurück. Schalten Sie die Taus der Verwaltung aus.

13. Ziehen Sie die Montage des Wärmeübertragers nach unten und rückwärts zurück, - verfolgen Sie, damit alle Riegel entlassen waren. Notfalls ein wenig powraschtschajte die Montage zwecks ihrer Abteilung von den oberen Ärmeln.
14. Ziehen Sie aus der Montage des Heizkörpers den Wärmeübertrager heraus.

15. Sammeln Sie den Heizkörper und prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens alle saslonok. Erzeugen Sie die notwendigen Korrekturen.
16. Die Anlage der Komponenten in Ordnung rückgängig der Ordnung ihrer Demontage. Ziehen Sie die Befestigung (die Bolzen/Muttern) der Steuerspalte zum Stützträger mit der Bemühung 5 ÷ 18 Nm fest.
17. Machen Sie das System der Abkühlung zurecht und entfernen Sie aus ihr die Luftpfropfen (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung). Schalten Sie die Batterie an und starten Sie den Motor. Prüfen Sie die Komponenten des Systems der Heizung auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen und die Intaktheit des Funktionierens. Erzeugen Sie peresarjadku die Systeme der Klimaregelung.