3f3fd426

7.13. Die Abnahme und die Anlage des Generators

Die Konstruktion des Generators (das Modell 1993 und 1994 wyp.)

1 — die Scheibe
2 — der Vorderdeckel
3 — der Rotor
4 — das Hintere Lager
5 — die Mutter (39 ÷ 59 Nm)
6 — das Vorderlager

7 — die Halterung des Lagers
8 — Stator
10 — Schtschetotschnaja die Montage
11 — der Hintere Deckel
12 — Stjaschnyje die Bolzen (3.1 ÷ 3.9 Nm)


Die Konstruktion des Generators (das Modell ab 1995 wyp.)

1 — die Scheibe
2 — der Vorderdeckel
3 — das Vorderlager
4 — die Halterung des Lagers
5 — der Rotor
6 — der Kontaktring
7 — Stator
8 — Stjaschnyje die Bolzen (3.1 ÷ 3.9 Nm)

9 — das Detail der Anlage des Kontaktes
10 — der Kondensator
11 — Schtschetkoderschatel
12 — der Regler
13 — Diodnaja die Montage
14 — die Verlegung
15 — der Hintere Deckel

Die Modelle 1993 und 1994 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Konstruktion des Generators ist auf der Illustration vorgestellt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

 Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Bei der entsprechenden Komplettierung nehmen Sie den Schutz kartera ab.
4. Nehmen Sie priwodnoj den Riemen (ab siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).
5. Schalten Sie vom Generator die elektrische Leitungsanlage und die Abschlußleitung aus.
6. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und trennen Sie den Generator vom Block des Motors ab.

7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
8. Vergessen Sie zum Schluss nicht, priwodnoj den Riemen festzustellen und, die negative Leitung zu batareje anzuschalten. Regulieren Sie die Bemühung der Spannung des Riemens (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).

Die Modelle ab 1995 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Konstruktion des Generators ist auf der Illustration vorgestellt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

 Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Bei der entsprechenden Komplettierung nehmen Sie den Schutz kartera und loker den Schutz des Bogens des rechten Vorderrads ab.
3. Nehmen Sie priwodnoj den Riemen (ab siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).

4. Schalten Sie vom Generator die elektrische Leitungsanlage und die Abschlußleitung aus.

5. Nehmen Sie die Montage der Lüfter des Systems der Abkühlung mit dem Mantel (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung, der Heizung).
6. Nehmen Sie den Kompressor K/W ab und, die hydraulischen Linien nicht ausschaltend, schieben Sie es zur Seite.

7. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und trennen Sie den Generator vom Block des Motors ab.

8. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.
9. Vergessen Sie zum Schluss nicht, priwodnoj den Riemen festzustellen und, die negative Leitung zu batareje anzuschalten. Regulieren Sie die Bemühung der Spannung des Riemens (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).